www.kitchen-productions.de Link zur Homepage von moNomeNtal
Musik Kuenstler Kontakt Links

Was ist OGG?

Der frei erhätliche Codec ist frei von Lizenzen, kann daher ohne Gebühren als De- oder Encoder in Software oder Hardware eingebunden werden. Um eine mp3-Software zu entwickeln muss man dagegen die Lizenzbestimmungen beachten, die letztes Jahr noch verschärft wurden, sodass sogar bei Decoderprogrammen Gebühren gezahlt werden müssen. Ogg ist der Name eines Open-Source-Projekts, was sich zum Ziel gesetzt hat, einen mp3-gleichwertigen Codec zu entwickeln. Obwohl seit längerer Zeit schon ogg als Plugin für Winamp erschienen war, schaffte das Format erst im September 2002 den Durchbruch, als die erste offizielle stabile Version, 1.0, erschien.
Der Codec bietet bei einer Bitrate von 64 KB die gleiche Qualität wie mp3 bei 128 Kbps und spart damit 50% an Speicherplatz.
Die Vorteile des Codecs sind klar: Bessere Qualität bei niedrigeren Bitraten als mp3 und dazu noch frei von jeglichen Lizenzgebühren
.

Codec und Tools findet man unter http://www.vorbis.com/

Neuere Nero-Versionen und Winamp haben den codec bereits vorinstalliert!

zurück zu Musik


©2013 by projekt-maiNaim. I Impressum I Hier geht's zum Gästebuch